ISTAF INDOOR 2017

Special Effects von Potsdamer Feuerwerk bei der Nacht der Rekorde

Feuer und Flamme! Zum 4. Mal fand in der Mercedes Benz Arena das Mega-Sportevent ISTAF INDOOR statt, das größte Leichtathletik-Meeting unter einem Hallendach. In den Disziplinen Stabhochsprung, Sprint, Hürdenlauf, Weitsprung und Diskuswurf bewiesen Athleten aus 25 Nationen ihr Können und begeisterten damit nicht nur die 12.600 Besucher, sondern via TV-Liveübertragung auch 120 Millionen Haushalte in rund 100 Ländern.

potsdamer feuerwerk referenzen istaf indoor 2017 mercedes benz arena berlin
potsdamer feuerwerk referenzen istaf indoor 2017 mercedes benz arena berlin
potsdamer feuerwerk referenzen istaf indoor 2017 mercedes benz arena berlin

Begleitet wurde das Spektakel von Potsdamer Feuerwerk mit zahlreichen Special Effects. So wurde bereits beim Opening des Events ein Live-Act von Wincent Weiss sowie der Einlauf der Athleten mit Flammenprojektoren untermalt. Die Flammenprojektoren kamen außerdem bei den Zieleinläufen der Sprinter, Hürdenläufer, Stabhochspringer und Diskuswerfer mit hunderten Feuersäulen zum Einsatz.

Bei der Messung der Bestweite im Weitsprung förderte Potsdamer Feuerwerk darüber hinaus mittels einer Laserlinie die schnelle und einfache Sichtbarkeit des Messergebnisses für die Zuschauer.

Ein weiteres Highlight war die Siegerehrung des ISTAF INDOOR, die mit einem Indoorfeuerwerk aus goldenen Fontänen begleitet wurde.

Fotos: Jan Schugardt

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme finden Sie hier:

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare