Showlights 2018:
Potsdamer Feuerwerk inszeniert neues Veranstaltungsformat mit Laser, Flammen, Nebel und Feuerwerk

Man nehme eine kreative Idee für ein Veranstaltungsformat, einen erfahrenen Partner, entwickle ein gemeinsames Showkonzept und einen einschlägigen Veranstaltungstitel – et voilà, heraus kommt ein großartiger Abend voller Lasershows, Lichtinstallationen und Pyrotechnik, der tausenden begeisterten Zuschauern einen tollen Abend bescherte: Showlights.

Am 05. und 06. Oktober 2018 ging die Premiere von Showlights in Kooperation mit unserem langjährigen Partner Grün Berlin in den Gärten der Welt über die Bühne der Open Air Arena. Die Licht- und Feuershows von LOOOOP vervollständigten das Rahmenprogramm und verzauberten die Gäste. Zum Beginn begrüßten die Walkacts von LOOOOP mit den großen Damen und „Ponyboy“ die gut gelaunten Gäste. Im Rahmen des Showprogramms präsentierten sie dann ihre LED Pixelpoishow sowie eine Feuershow, welche mit Laser und Pyrotechnik begleitet wurde.

Eine weitere Besonderheit des Konzepts: Schlechtes Wetter tut der Stimmung keinen Abbruch. Denn je trüber oder nebliger der Abend wird, desto heller zucken die Laser und leuchten die Feuer bei Showlights.

showlights 2018 open air arena gaerten der welt feuerwerk flammen nebel
showlights 2018 gaerten der welt lasershow gruen
showlights 2018 gaerten der welt lasershow feuerwerk nebel

Showlights sorgte mit perfekt abgestimmter Technik in Kombination mit mitreißender Musik und faszinierenden Künstlerdarbietungen für einen unvergesslichen Abend. Die unterschiedlichen und einmaligen Shows richteten sich an alle Altersgruppen und Musikgeschmäcker. Ob zu bekannten Kinderfilmsongs oder Titeln, die Musikgeschichte schrieben: Die Multimediashows mit Lasern, Flammenprojektoren und Pyrotechnik waren perfekt auf die Musik abgestimmt.

Ein ganz besonderes Highlight erwartete die Fahrgäste der Seilbahn an der Bergstation. Die dortige Lichtinstallation war im wahrsten Sinne des Wortes erfahrbar, denn nur mit Blick aus der Seilbahnkabine entfaltete eine Sternenhimmel-ähnliche Installation aus mehreren Millionen Lichtpunkten ihren ganzen Zauber.

Produktion: Potsdamer Feuerwerk Vertriebs GmbH
 Projektleitung: Björn Wilhelm
• Laser-Design: Martin Kudyba
 Pyro-Design: Thomas Schenkluhn
 Zündtechnik: Galaxis Pyrotec Advanced Serie
Fotos: Jan Schugardt

Potsdamer Feuerwerk bedankt sich bei seinem Partner

showlights 2018 gruen berlin logo

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare