Pyro-Show im WM-Wohnzimmer: Vier Sterne für Deutschland werden mit einem unvergesslichen Feuerwerk gefeiert

13. Juli 2014 – Es läuft die 113. Minute, als die deutsche Nationalmannschaft in Führung geht – und alle Fans fieberten im WM-Wohnzimmer im Stadion an der Alten Försterei mit. Mehr als Hunderttausend Besucher haben während der WM kostenlos unter freiem Himmel der DFB-Elf die Daumen gedrückt. Das WM-Wohnzimmer erreichte während der WM weltweite Bekanntheit – über Brasilien, Australien und weiter in die Welt hinaus. Als sich nun die Fußballweltmeisterschaft dem Ende zuneigte und die Mannschaft den Pokal in die Luft hob, fielen die Anspannung und der Finger auf den Auslöser. Die darauffolgenden Bilder sind immer noch unbeschreiblich und spiegeln die Emotionen wider, die jeder an diesem Abend gefühlt hat. Um einem solch wunderbaren Moment gerecht zu werden, haben wir ein pyrotechnisches Highlight im Auftrag der Initiatoren Compact Team vorbereitet, natürlich in der Hoffnung, dass die deutsche Nationalmannschaft den Titel gewinnt. Ein unbeschreiblicher Augenblick, an den sich alle sehr gern erinnern.

 Produktion: Potsdamer Feuerwerk Vertriebs GmbH
 Projektleitung: Björn Wilhelm
 Pyro Design: Thomas Schenkluhn
 Zündtechnik: Galaxis Pyrotec Advanced Serie

Leave Comment

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

löschenSenden