Holzmarkt Eröffnung

Special Effects by Potsdamer Feuerwerk

Es war einmal vor nicht allzu langer Zeit, da wurde in der Bar25 in Friedrichshain wild und tagelang gefeiert. So lange, bis im Jahre 2010 das Grundstück verkauft wurde und das Feiern ein Ende hatte. Nach nunmehr sieben Jahren des Bauens auf besagtem Grundstück, auf dem zwischenzeitlich bereits ein Restaurant (Katerschmaus) und ein neuer Club (Kater Blau) eröffneten, ist hier ein „alternatives Kreativ-Dorf“ (Quelle: Berliner Zeitung) mit einem umfangreichen kulturellen Angebot mit DJs, Walking Acts, Kino und extra Kinderbereich entstanden.

Der neu entstandene Holzmarkt 25 besteht aus mehreren Gebäuden, in denen neben Club und Restaurant unter anderem auch ein Musikstudio (Haus Dampf), eine Veranstaltungshalle (Säälchen), eine Strandbar (Pampa) am Spreeufer, ein Biergarten (Spreelunke), ein Theater, ein Kino, eine Bäckerei (Backpfeife) sowie eine Kita und ein Kinderspielplatz zu finden sind – und damit ist noch längst nicht „Ende im Gelände“.

Unter dem Motto „Wir treiben’s bunt und bleiben Rosa“ eröffnete der Holzmarkt am 1. Mai die Pforten für die Allgemeinheit und Potsdamer Feuerwerk mischte mit einigen Special Effects und einem Feuerwerk als Highlight ordentlich mit.

Passend zum Motto wurden als szenische Effekte zum Beispiel Seifenblasen en masse über die Location verteilt und beim Einlass sowie zwischendurch auf dem „Dorfplatz“ pinkes Konfetti mit Hilfe der MagicFX Super Blaster XL verstreut. Die gesamte Beleuchtung des Areals wurde außerdem mit pinken Lichteffekten unterlegt und die Uferlinie der Spree auf dem Holzmarkt-Areal von beiden Seiten der Spree illuminiert und in Nebel gehüllt.

Das Highlight der Special Effects bildete das 6-minütige Feuerwerk, das selbstverständlich ebenso mit vielen pinken Effekten ausstaffiert und in Anlehnung an die Namen der ehemaligen Bar25 und des neu erstandenen Holzmarkt 25 von einem Lichterbild in Form einer gigantischen 25 untermalt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare