Produkte

G-Flame, Flammenprojektor

Beim Galaxis Flammenprojektor ‚G-Flame‘ handelt sich um eine neuartige Flammensäule, welche sich äußerst vielseitig einsetzen läßt und mit zahlreichen Features ausgestattet ist. Im Vergleich zu Produkten von Mitbewerbern erreichen die Galaxis-Flammensäulen wesentlich größere Flammenhöhen und ein deutlich fülligeres und damit schöneres Flammenbild. Die Flamme erlischt sehr rasch nach dem Schließen der Ventile.

AnwendungsgebieteIndoor, Outdoor und SFX
Matrix-Modul 100 mit Schnelldruckklemen
G-Flame an 11kg Gasflasche
Matrix-Modul 100 mit Schnelldruckklemen
G-Flame Flammenprojektor
Schnelldruckklemmen für Matrix-Modul
G-Flame Display
PFE Advanced mit Matrix-Modul 100
G-Flame Display
Autarker BetriebJa, mittels Funk-Option oder Wireless-DMX
Brennstoffe– Propan-Butan-Gas in Flaschen mit
5/11/33 kg Inhalt**- 1 oder 2 St. Lötgasdosenmit 600 ml Inhalt*- 1 oder 2 St. Aerosoldosen

mit 500 ml Inhalt*

Brennstoff-Dosen im Gerät integriertJa, unter Abdeckung von außen nicht sichtbar
Flammenhöheca. 4–5 m mit Gasflasche,gasförmige Phase
Flammenhöhe einstellbarJa, mittels Düsengröße*, Druckminderer** oderAbsperrhahn*
Zündungelektrischer Hochleistungslichtbogen
Zwei Magnetventile für doppelte SicherheitJa, in Reihe geschaltet
FeinfilterJa, verhindert, daß Fremdpartikel eindringen und Ventile undicht werden
FlammenüberwachungJa, mittels Ionisationsmessung, Anwender kann Funktion abschalten
SchnellkupplungenJa
Anschlüsse für DosenJa, 2 Stück*
Absperrhähne für DosenJa, 2 Stück*
RückschlagventileJa, 2 Stück*
NeigungssensorJa, 45°
Steuer-Eingänge– Funk-Option zur Ansteuerung mitPFC Advanced

– externer Taster bzw.

potentialfreier Kontakt

– 12-24V-Spannungseingang

z.B. für PFE Advanced

mit Terminal-Funktion

– DMX512: Auslösekanal

und Sicherheitskanal

Not-Aus-EingangJa, 3pol. XLR
DMX Kanäle frei programmierbarJa, Auslöse- und Sicherheitskanalsind einzeln frei programmierbar
Versorgung von Wireless-DMX-PensJa
Display2 Zeilen mit je 16 Zeichen
DisplaybeleuchtungJa
MenüführungJa
Optische Warnanzeige wenn scharfJa
StromversorgungGroß dimensionierter Blei-Gel-Akku: 12V, 7Ah
Ladespannung und -strom18VDC, max. 400 mA
Batterietest-FunktionenJa,Ladezustand 0…99%,

Leistung 0…99%,

beides in 5%-Schritten

Batterie-KapazitätsmessungJa, in mAh und %
Betriebsdauer60h ständiger Bereitschaftsbetrieb
LieferumfangLadegerät
Erhältliches Zubehöra) Indoor-Option*:Doppeldosenhalter mit 2 Absperrhähnen und 2 Rückschlagventilen, Indoor-Düsen 3,5m oder 4,5m

b) Outdoor-Option**:

Gas-Anschlußschlauch mit
einstellbarem Druckminderer
(Bereich: 0–4 bar), Outdoor-Düse

Vorbereitet für die einfache und schnelle Montage auf Truss-ElementenJa, 3-Punkt und 4-Punkt, inkl. Safety-Öse
Integrierte Aufnahme für die Hochständer-MontageJa
GehäuseAluminium mit beständigerPulverbeschichtung in mattschwarz
Elektronik vor Feuchtigkeit geschütztJa
Betrieb bei starkem Regen möglichJa
Abmessungen300 x 300 x 350 mm
Gewicht10,50 kg

*Indoor-Option, gegen Aufpreis erhältlich

**Outdoor-Option, gegen Aufpreis erhältlich

Eine Option ist im Kaufpreis enthalten.

Funktionsumfang bei Betrieb mit Funkoption und PFC Advanced:

Funkfrequenzen70 Kanäle
Flammendauer für jeden Zündkanal frei programmierbarJa, 0,1 bis 25,0s
Atompilz-Effekt (Zündverzögerung)Ja, 0,1 bis 0,7s
Step-FunktionJa, 0,01 bis 99,99s
Bidirektionale Funktionen mit Funk-OptionFernabfrage von:- Akkuladezustand und – leistung in Prozent

– Anzahl Tiefentladungen

– Neigungsschalter Ein/Aus

– Status des Neigungsschalters

– Flammenüberwachung Ein/Aus

– Gefahrenzone und deren Status

– Reichweitentest-Ergebnisse in Prozent

– Ruhefeldstärke in Prozent

– Funkstörung

Fernprogrammierung von:

– Zündkanälen, Delays, Atompilzeffekt

– Gefahrenzonen

– Funkfrequenz

Not-Aus-FunktionJa
Kabelbetrieb mit dem PFC AdvancedJa, RS485

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare